ädrig


ädrig
äd|rig 〈Adj.〉 = aderig

* * *

ad|rig, äd|rig <Adj.>:

* * *

ade|rig, äde|rig, adrig, ädrig <Adj.> (Fachspr.): mit [vielen] Adern versehen: eine -e Hand; sich a., ä. verzweigen.
————————
adrig, ädrig:aderig, ↑äderig.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • adrig — ad|rig 〈Adj.〉 = aderig * * * ad|rig, äd|rig <Adj.>: ↑ aderig, äderig. * * * ade|rig, äde|rig, adrig, ädrig <Adj.> (Fachspr.): mit [vielen] Adern versehen: eine e Hand; sich a., ä. verzweigen. adrig, ädrig: ↑aderig, ↑ …   Universal-Lexikon

  • ådrig — adj ( t, a) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • adrig — ad|rig, äd|rig, ade|rig, äde|rig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ädrig — ad|rig, äd|rig, ade|rig, äde|rig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aderig — ade|rig 〈Adj.〉 reich an Adern, wie Adern gebildet, mit Adern durchsetzt; oV äderig, adrig, ädrig * * * ade|rig, äde|rig, adrig, ädrig <Adj.> (Fachspr.): mit [vielen] Adern versehen: eine e Hand; sich a., ä. verzweigen. * * * ade|rig,… …   Universal-Lexikon

  • Aderfarben — Leitungsverlegung im Sinne dieses Artikels meint die Art und Form der Verlegung der Elektroleitungen bei der Elektroinstallation in Gebäuden. Im Wesentlichen gibt es für die Leitungsverlegung zwei Arten: Die Verlegung auf beziehungsweise über… …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsverlegung — im Sinne dieses Artikels bedeutet die Art und Form der Verlegung der Elektroleitungen bei der Elektroinstallation in Gebäuden. Im Wesentlichen gibt es für die Leitungsverlegung zwei Arten: Die Verlegung auf beziehungsweise über Putz, unverputztem …   Deutsch Wikipedia

  • Leitungsverlegung (Elektroinstallation) — Leitungsverlegung im Sinne dieses Artikels meint die Art und Form der Verlegung der Elektroleitungen bei der Elektroinstallation in Gebäuden. Im Wesentlichen gibt es für die Leitungsverlegung zwei Arten: Die Verlegung auf beziehungsweise über… …   Deutsch Wikipedia

  • äderig — äde|rig 〈Adj.〉 = aderig * * * ade|rig, äde|rig, adrig, ädrig <Adj.> (Fachspr.): mit [vielen] Adern versehen: eine e Hand; sich a., ä. verzweigen. * * * ade|rig, äde|rig, adrig, ädrig <Adj.> (Fachspr.): mit [vielen] Adern versehen:… …   Universal-Lexikon

  • Carex depauperata — Verarmte Segge Systematik Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida) Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae) Ordnung: Süßgrasartige (Poales) …   Deutsch Wikipedia